IIBER UNS

Mir sin e Männer Glygge und bliibes au!

BASLER LOGE CLIQUE

Es sin emol e baar Männli gsi, die hän sich prächtig verstande, und amene schééne Daag hän sì beschlosse zämme Faasnachts z’mache. Anstatt nàäbe dra – z’mitst drinn sì. Jedoch nid uf de billige Blätz sondern nùmme an beschter Laag, jä nid weniger als e Looge mues es sì und so het’s Theater agfange.
Hit het jede vo uns uf em Waage si aigeni Looge mit eme Baldachin und eme Kronlychter. Und well sich das so géért, sin mir au mit Fragg und Zylinder unterwägs.

Mittlerwiile sind no weenigi Gryndigsmitgliider drbi, do hald ab und zue eine kunnt und au eine goot. Doch alli vo de Logebrieder händ Härz uf em rächte Flägg.

Denn me drifft sich nid nùmme an dr Faasnacht sonder suecht sich au unterm Jòòr. Ganz speziell sind au unseri Bummelusflüüg.
Ob nach Asti go Trüffelfrässe, zem Pavarotti uf Modena oder zämme nach Schottland, es sind näbe dr Faasnacht au immer groosartigi Momänt.

Mir sin e wilde Hufe wo zäme goot und zäme stoot .

HINTER DR LAARVE

Alessandro Doná

Alessandro Doná

Presi & Gründungsmitglied

Mario Soppelsa

Mario Soppelsa

Vize-Presi & Gründungsmitglied

Adrian Knup

Adrian Knup

Passivmitglieder- Chef

Walter Cavegn

Walter Cavegn

Kassier

Reto Wickli

Reto Wickli

Keller-Chef

Reto Weidmann

Reto Weidmann

Rättere & Wagenchef

Christian Winter

Christian Winter

Von der Papst Garde zur Loge

Marco Soppelsa

Marco Soppelsa

Export England

Stephan Michel

Stephan Michel

Schon wieder ein Aargauer

Phil Jegge

Phil Jegge

Andreas Dürr

Andreas Dürr

Unser Denker

Sven Jegge

Sven Jegge

Pady Gaettelin

Pady Gaettelin

Rolf Buchschacher

Rolf Buchschacher

Der der mit dem Tisch tanzt...

Bettina Malär

Bettina Malär

Unseri Källerschefin an dr Faasnacht

Patric Soder

Patric Soder

Unser Chauffer